FANDOM


Stephen Jameson
SJ.jpg
Details
Beruf *Schüler
Familie *Jack Jameson (Vater)
Status *Lebend

Stephen Jameson ist der Protagonist von The Tomorrow People.

Früheres LebenBearbeiten

Staffel EinsBearbeiten

Zu Beginn der Serie glaubt Stephen er sei geisteskrank, wie auch schon sein Vater. Alle seine Freunde außer Astrid Finch haben sich von ihm abgewand. Er muss wegen Schlafstörungen Medikamente nehmen, die ihm manchmal von einem Schulrüpel gestolen werden. Als er eines Tages im Unterricht eine Stimme in seinem Kopf die ihm sage er sei nicht verrückt. Doch er glaubt ihr nicht und schreit rum. Doch die Stimme lotzt ihn eines Nachts in die U-Bahn, wo er von John Young in das Versteck der Tomorrow People teleportiert wurde. Dort trafen sie auf Cara, die sich als Stimme in seinem Kopf herausstellte und Russell. Sie erklärten ihm, dass er wie sie ein Mutant, die nächste Stufe der Evolution sei. Sie zeigten ihm ihre Kräfte Telepathie, Teleportation und Telekinese. Sie erzählten ihm auch, dass sein Vater ihr Anführer war, jedoch verschwunden sei. Sie wollten ihm eine Nachricht von ihm zeigen, aber Stephen wurde sauer und verlangte nach Hause gebracht zu werden. Am nächsten Tag kam der Rüpel zu ihm. Er war sauer, da Stephen ihn mit einem Abfühlmittel hereingelegt hatte. Sie prügelten sich und Stephen würgte ihn mit Telekinese bis er ohnmächtig wurde, da Mutanten nicht töten können. Als er später nach Hause gehen wollte, fiehl ihm auf, dass er von ein paar Wagen verfolgt wurde. Er kontaktierte Cara, aber diese kam zu spät. Stephen wurde von Ultra verschleppt. In ihrem Hauptquartier stellte sich ein Mann als Jedikiah Price vor. Jedikiah sagte ihm sein Vater wäre gestorben und wollte ihm die Fähigkeiten entziehen. Doch er wurde durch den Alarm abgelenkt, der von John, Cara und Russell ausgelöst wurde. Er ging und Stephen konnte sich zu den Anderen teleportieren. Sie flüchteten bis zum Ausgang, wo sie aber von Jedikiah abgefangen wurden. Er schoss auf John aber Stephen konnte erstaunlicherweise die Zeit anhalten und sie teleportierten sich zurück ins Versteck. Als Stephen nach Hause kam wartete Jedikiah schon dort und stellte sich als sein Onkel heraus. Jet bot ihm einen Job an und Stephens Familie wäre dafür in Sicherheit. Stephen beschloss gegen Caras Rat hin für Ultra zu arbeiten und sich nicht den Tomorrow People anzuschließen.

AussehenBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

FähigkeitenBearbeiten

Als Tomorrow People besitzt Stephen die drei Ts: Teleportation, Telekinese und Telepathie. Aber Stephen beherrscht auch Chronikinese, die er von seinem Vater geerbt hat.

  • Telekinese: Die Fähigkeit, Gegenstände und Personen mit seiner Willenskraft zu bewegen.
  • Telepathie: Die Fähigkeit, die Gedanken anderer zu lesen und mithilfe seiner eigenen zu kommunizieren.
  • Teleportation: Die Fähigkeit, sich und andere Personen an einen anderen Ort zu bewegen.
  • Chronokinese: Die Fähigkeit, die Zeit anzuhalten ist einzigartig, da nur Stephen sie besitzt. Vermutlich hat er sie von seinem Vater geerbt.
  • Zeitmanipulation: Stephen kann die Zeit zurückdrehen.
  • Synergist: Stephen ist das Kind zweier Mutanten. Somit sind seine Fähigkeiten stärker, als die Kräfte eines normalen Mutanten.

BeziehungenBearbeiten

Hauptartikel: Stephen Jameson/Beziehungen

AuftritteBearbeiten

Staffel EinsBearbeiten

TriviaBearbeiten

ZitateBearbeiten

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki