FANDOM


Die Tomorrow People ist eine Gruppe junger Mutanten welche sich in einer stillgelegten U-Bahn-Station vor Ultra verstecken.

Geschichte Bearbeiten

Die Gruppe wurde von Roger Jameson gegründet, nachdem er merkte, das Ultras Methoden falsch waren. Als er später von John Young erschossen wurde, übertrug er ihm die Führung der Gruppe. Dieser fand weitere Mutanten, die er vor Ultra versteckte. Doch hielten sich die Tomorrow People von da an nur versteckt und dachten nur daran zu überleben. Als später Rogers Sohn Stephen zu ihnen kam, spornte er sie an, aktiver gegen Ultras Pläne vorzugehen. Später als John seine dunklen Geheimnisse den Tomorrow People gestand, wählten sie Cara Coburn zu ihrer neuen Anführerin.

Mitglieder Bearbeiten

John Young
Cara Coburn
Russell Kwon
Morgan Burke
Irene Quinn
Mike
Kurt Rundle
Piper Nichols
Natalie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki